Die Herausforderung, die zukünftigen Manager und Führungskräfte in der Branche der industriellen Fertigung zu identifizieren und zu gewinnen, wird immer schwerer. Die Chancen bestehen, aber Aufgabe ist es, die richtigen Leute mit Potenzial und Engagement zu finden und einzustellen.

Es herrscht ein aggressiver Wettbewerb um die Zukunftstalente und der Nachwuchs in dieser Branche nimmt spürbar ab. Es wird oft irrtümlicherweise verstanden, dass die industrielle Fertigung nicht die attraktivsten Karriereperspektiven für Neueinsteiger bietet. Ein Erbe von Entlassungen in der Industrie und Arbeiterkonzessionen während des wirtschaftlichen Abschwungs hat die hat den Ruf dieses Sektors als einen sicheren Ort für eine Karriere destabilisiert.

Campbell Reed geht Partnerschaften mit Industriekunden ein, um sie nicht nur dabei zu unterstützen einen schnellen Zugang zu “schwer erreichbaren” Führungskräften zu erlangen, sondern auch ein solides Programm zur Talentanwerbung für die Sicherung zukünftiger Führungskräfte zu implementieren.